Vorstellung der Knaxiade

Projektleiter: Reinhard Gansert
reinhard.gansert@turnbezirk-schwaben.com

Was ist die KNAXIADE?

  • Die "KNAXIADE" ist ein "Bewegungsspaß" für Kindergarten- und Grundschulkinder mit den "KNAX-Figuren" - ohne Wettbewerbscharakter.
  • Die "KNAXIADE" ist eine Olympiade für den Kindergarten und die Grundschule.
  • Bei der "KNAXIADE" gibt es keine Verlierer, sondern nur Gewinner nach dem olympischen Gedanken: "Allein das Mitmachen zählt!"
  • Alle Kinder, die an der "Kindergarten-KNAXIADE" teilnehmen, erhalten als Mitmachprämie von der betreuenden Sparkasse eine Urkunde sowie eine Medaille.
  • Das Motto der "Kindergarten-KNAXIADE" lautet: "Bewegung macht Spaß!"

Die Zielsetzung der KNAXIADE

Folgende Ziele werden mit der Umsetzung der "KNAXIADE" verfolgt:

  • Die Kinder sollen zur Bewegung motiviert werden.
  • Die Kinder sollen mit "Spaß" an die Bewegung herangeführt werden.
  • Gesundheitlichen Problemen, wie Haltungsschwächen, Herz- Kreislaufschwächen, Übergewicht sowie Koordinationsproblemen soll entgegengewirkt werden.
  • Die Kinder sollen zum Sporttreiben unter dem Aspekt der "Gesundheit" von klein auf erzogen werden.
  • Die tägliche Bewegungszeit / Sportstunde für unsere Kinder soll erreicht werden.
  • Die "KNAXIADE" soll den Kindergartenalltag bereichern und beleben.
  • Die "KNAXIADE" soll Abwechslung in die Bewegungserziehung in die Kindergärten bringen.
  • Die "KNAXIADE" soll den Kindergärten zusätzliche Anregungen zur Durchführung einer sinnvollen und abwechslungsreichen Bewegungserziehung geben.
  • Die "KNAXIADE" soll dem Bewegungsmangel unserer Kinder entgegenwirken.
  • Die "KNAXIADE" soll die Kinder zu einer gesunden Ernährung erziehen.